Kunstschule - Sophie - Scholl

Unsere Arbeit orientiert sich an den Erfahrungen die künstlerisch ausgebildete Mitarbeiter der bezirklichen Jugendeinrichtungen in den unterschiedlichsten Projekten gemacht haben. Vielfältig offene künstlerische Erziehung ist die Grundlage einer sich frei entfaltenden Persönlichkeit.

Grundlage für den Aufbau des Projektes im Geschwister – Scholl – Haus sind die gut ausgestatteten Werkstätten des Hauses. (Fotolabor, Keramisches Atelier, Holzwerkstatt, Atelier für Malerei)

Das Atelier und die Druckerei für Schriftsatz, Linol-, Holzschnitt und Radierung stehen zusätzlich zu den Gruppenangeboten für Schulprojekte zur Verfügung.

Hintergrundbild aus dem Workshop mit Wolgograder Schülern zum Thema deutsche und russische Märchen.

3 / 3